Urlaub am Faaker See in Kärnten

Der Faaker See in Kärnten ist der fünftgrößte See Kärntens mit einer Fläche von 220 ha und einer Tiefe von maximal 29 Metern.

Der Faaker See in Kärnten liegt südlich von Villach und der Drau und im Norden des in den Karawanken gelegenen Mittagskogels.  Die Orte rund um den Faaker See in Kärnten bieten vor allem Individual-Touristen viele Möglichkeiten. Rund um den Faaker See gibt es unzählige Ferienwohnungen, Ferienhäuser, Gästehäuser, Pensionen und Campingplätze. Viele Restaurants, Cafes, Buschenschenken sowie   Supermärkte. Boutiquen und Souvenirläden laden den Urlauber zum Schmökern ein.

Event Kärnten – Faaker See Kärnten

Das Ganze Jahr über finden rund um den Faaker See viele Veranstaltungen statt – die bekannteste dürfte wohl die European Bike Week sein (Harley-Treffen), welches in der ersten Septemberwoche stattfindet.  Die Gegend um den Faaker See bei Villach in Kärnten bietet neben Baden und Sonnen auch andere Aktivitäten z.B. Surfen, Segeln, Rudern, Golfen, Volleyball und Tennis. Aber auch für Wanderer bietet die Faaker See Gegend ausgezeichnete Touren und Wanderwege. Spaziergänge durch den Wald, Nordic Walking, Rad fahren. Urlaub aktiv erleben, Erholung genießen und Kärnten entdecken.
Urlaub in Kärnten bedeutet Ferienvergnügen bei Freunden.
Urig-gemütlich-heimisch-kärntnerisch

(Besucht 212 mal, 1 Besuch heute)