Günstige Hotels in Österreich

Das österreichische Bundesland Tirol ist eigentlich zu allen Jahreszeiten ein wunderschönes Reiseziel. Während Urlauber in den Sommermonaten im Gebirge wandern, sich in Alpenseen erfrischen oder auch Touren mit dem Rad unternehmen können, lockt im Winter ein faszinierendes Skivergnügen. Und das Beste: Im Vergleich zu anderen Alpenländern kann der Skiurlaub in Österreich günstig sein. Interessenten sollten sich allerdings rechtzeitig auf Portalen im Internet informieren und anschließend günstige Hotels in Österreich buchen. In diesem Zusammenhang ist auch egal, ob die Gäste als Familien, Paare oder allein verreisen. Es gibt bei früher Buchung auch im Winter fast immer preiswerte Unterkünfte in allen Kategorien und Zimmern.

Einige bekannte Skigebiete Tirols:

– Hintertux, Ganzjahres-Skigebiet im Tuxertal
– Kitzbühel, mondäner Wintersportort mit perfektem Shopping-Angebot
– Stubaier Tal mit Österreichs größtem Gletscher-Skigebiet
– Obergurgl/Hochgurgl, Ortsteile von Sölden und besonders schneesicheres Reiseziel auf   bis zu 3000 Meter Höhe
– Ischgl mit Schwerpunkt Après Ski und Nachtleben
– St. Anton am Arlberg, traditionsreicher Skiort an der Grenze zu Vorarlberg

In diesen und vielen weiteren Regionen ist es möglich, den Skiurlaub in Österreich günstig zu verbringen und trotzdem die berühmte Tiroler Gastfreundschaft und die schmackhafte, alpine Küche zu genießen.

(Besucht 152 mal, 1 Besuch heute)